Über uns

Die Gaststätte „Zum Anker“ ist ein Familienbetrieb, der mittlerweile in zweiter Generation geführt wird. Wir legen nach wie vor viel Wert auf unser regionaltypisches und traditionelles Angebot. Vor allem unsere Auswahl saisonal variierender Fischspeisen wird von unseren Gästen geschätzt. Hierfür arbeiten wir weitmöglichst mit kleinen Fischereibetrieben der Halbinsel Mönchgut zusammen. In der Verarbeitung stützen wir uns auf die überlieferten Familienrezepte, die teilweise noch verfeinert wurden. So ist bei uns vieles weiterhin hausgemacht, weshalb beispielsweise in den Sommermonaten täglich ca. 30 Kilogramm rohe Kartoffeln in vier Arbeitsschritten zu unseren beliebten Bratkartoffeln verarbeitet werden.

Viele unserer Stammgäste oder auch Erstbesucher interessieren sich für die Hintergründe und vergangene Entwicklung der Gaststätte, weshalb zukünftig an dieser Stelle eine kleine Chronik aufgeführt werden soll. Bis dahin bitten wir Sie um etwas Geduld oder sprechen Sie uns gern weiterhin persönlich an.